Suche...
MLB

MLB - Los Angeles Angels: Pitcher JC Ramirez benötigt Ellenbogen-Operation

JC Ramirez hat sich einen Riss des Seitenbandes im rechten Ellenbogen zugezogen.
© getty

Hiobsbotschaft für die Los Angeles Angels: Bei Starting Pitcher JC Ramirez wurde ein Riss des Seitenbandes im rechen Ellenbogen diagnostiziert. Ihm wird daher eine Tommy John Surgery empfohlen, die für ihn das Saisonende bedeuten würde.

Bereits im Vorjahr wurde beim Rechtshänder ein Teilriss des Seitenbandes festgestellt. Damals aber entschied er sich gegen eine Ellenbogenrekonstruktion und unterzog sich stattdessen einer Stammzellenbehandlung.

Am Samstag gegen die Oakland Athletics hielt Ramirez nur zwei Innings durch und musste dann aufgrund von Schmerzen im Unterarm ausgetauscht werden. Das Team setzte ihn anschließend am Sonntag auf die Disabled List. Insgesamt hat Ramirez in dieser Saison lediglich 6 2/3 Innings mit einem 9.45 ERA und einer 0-2-Bilanz gepitcht.

Im Vorjahr startete Ramirez 24 Spiele, aber keines nach dem 19. August aufgrund der Ellenbogenverletzung. Er war 11-10 mit einem 4.15 ERA über 147 1/3 Innings.

Ramirez ist damit der dritte Starter nach Matt Shoemaker (Unterarm) und Andrew Heaney (Ellenbogen), der derzeit bei den Angels ausfällt.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung