Suche...
MLB

Jenny Cavnar kommentiert als erste Frau seit 1993 MLB-Spiel im TV

Jenny Cavnar (r.) ist die erste Frau seit 1993, die ein MLB-Spiel im TV kommentiert.
© mlb

Jenny Cavnar hat am Montag MLB-Geschichte geschrieben. Die Journalistin kommentierte das Spiel der Colorado Rockies gegen die San Diego Padres als Play-by-Play-Kommentatorin. Damit ist sie die erste Frau seit 1993, die die Play-by-Play-Rolle in der MLB im Fernsehen ausgeübt hat.

"Sie kennt sich aus", sagte MLB-Experte und Ex-Pitcher Dallas Braden gegenüber MLB.com: "Ich glaube, dass man spätestens im dritten Inning, wenn alle Nettigkeiten ausgetauscht worden sind, vergessen wird, wer da am Mikrofon sitzt. Sie werden vom Baseball-Spiel lernen und die Geschichten, die Ihnen erzählt werden, genießen. Und das sagt einiges über ihr Fachwissen aus."

Normalerweise moderiert Cavnar die Vor- und Nachberichte der Spiele der Rockies, zudem sprang sie gelegentlich als Expertin in TV und Radio ein. Cavnar arbeitet seit 2012 für die Padres und war zuvor vier Jahre als Reporterin für die Padres tätig.

Jenny Cavnar reiht sich in eine Liste nur weniger Frauen vor ihr ein. 1993 war es Gayle Gardner, die als erste Frau überhaupt als Hauptkommentatorin im Fernsehen in der MLB gearbeitet hat. Sie kommentierte seinerzeit dein Spiel zwischen den Rockies und Cincinnati Reds.

Dieser Tage ist Suzyn Waldman an der Seite von John Sterling für die New York Yankees als Co-Kommentatorin im Radio im Einsatz. Zudem ist Jessica Mendoza Expertin neben Alex Rodriguez und Kommentator Matt Vasgersian für Sunday Night Baseball auf ESPN.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung