Suche...

MLB: New York Yankees verpflichten Infielder Neil Walker

Dienstag, 13.03.2018 | 08:04 Uhr
Neil Walker schließt sich für 2018 den New York Yankees an.
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels

Die New York Yankees haben Free Agent Neil Walker verpflichtet. Der Second Baseman soll allerdings nicht nur auf seiner angestammten Position zum Einsatz kommen.

Walker, der zuletzt für die Milwaukee Brewers gespielt hatte und lange auf einen Vertrag in dieser Offseason warten musste, unterschrieb schließlich für ein Jahr und vier Millionen Dollar in der Bronx.

"Dies ist eine richtig talentierte Gruppe", sagte Walker nach seiner Ankunft im Trainingscamp der Yankees in Tampa/Florida: "Das ist eine Sache, über die du dich als Spieler freust, nämlich die Chance, die Playoffs und die World Series zu erreichen. Du schaust dich hier um und siehst vielleicht die beste Gruppe, die es gibt in dieser Liga. Ich bin aufgeragt, Teil dieses ganzen Prozesses zu sein."

General Manager Brian Cashman gab zu verstehen, dass der 32-Jährige als First, Second und Third Baseman eingeplant sei. Diese Positionen bekleidete Walker auch schon 2017 in Diensten der Brewers.

Cashman gab auch zu verstehen, dass Walkers Rolle als Starter aufgrund seiner späten Ankunft im Camp nicht garantiert sei. "Wenn er jemand anderen im Laufe der Zeit überholt, okay, aber er fängt spät an, wenn man bedenkt, dass wir in ungefähr zwei Wochen Tampa verlassen werden", erklärte Cashman die Situation. "Wir sind aufgeregt, ihn zu haben. Es war sicherlich nicht Teil unseres Plans, aber es war etwas, dass wir nicht ignorieren konnten, als die Chance immer noch da war. Ich bin froh, dass er sich für uns entschieden hat."

Neil Walker spielt seit neun Jahren in der MLB

Walker ist seit neun Jahren in der MLB und begann seine Karriere 2009 bei den Pittsburgh Pirates, bei denen er bis 2015 aktiv war. Anschließend ging es zu den Mets, die ihn letztlich 2017 nach Milwaukee tradeten. Im Vorjahr kam er auf 14 Homeruns und 49 RBI (111 OPS+) in 111 Spielen.

Um Platz im Kader zu schaffen, wurde Outfielder Jake Cave "designated for Assignment", das heißt, die Yankees haben zehn Tage, um ihn zu traden, in die Minors zu schicken oder zu entlassen. Angesichts der Tatsache, dass Cave ohnehin in den Minors gespielt hätte, wird es nun wohl auf ein sogenanntes "Outright Assignment" hinauslaufen - damit bliebe er in der Organisation, würde aber nicht zum 40-Spieler-Kader zählen.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung