Suche...
MLB

MLB - New York Yankees: Jacoby Ellsbury startet Saison "sehr wahrscheinlich" auf DL

Dienstag, 20.03.2018 | 08:08 Uhr
Jacoby Ellsbury startet die Saison wohl auf der DL.

Die New York Yankees werden zum Saisonstart voraussichtlich auf Outfielder Jacoby Ellsbury verzichten müssen. Der 34-Jährige plagt sich seit Wochen mit einer Verletzung am schrägen Bauchmuskel herum.

Bereits seit 1. März hat Ellsbury mit der Verletzung kein Spiel im Spring Training mehr absolviert. Er sollte zunächst am Dienstag gegen Detroit zurückkehren, doch eine Erkältung machte dies zunichte.

"Es ist schade", sagte Yankees-Manager Aaron Boone am Montag und nannte eine Zeit auf der Disabled List für Ellsbury "sehr wahrscheinlich". "Es ist einfach zu hart, ihm genügend Einsätze bis zum Saisonstart zu geben", begründete Boone die Maßnahme, räumte aber ein: "Das Gute ist aber zumindest, dass wir das Gefühl haben, dass seine Verletzung vollständig ausgeheilt ist."

Ellsbury wird die Saison als Backup-Outfielder beginnen, nachdem er bereits im Vorjahr seinen Platz im Center Field an Aaron Hicks verloren hatte. Dennoch zählt Ellsbury zu den Topverdienern im Team mit einem garantierten Jahresgehalt von mehr als 21 Millionen Dollar in den kommenden drei Jahren.

Zudem enthält sein aktueller Siebenjahresvertrag im Gesamtwert von 153 Millionen Dollar eine Teamoption für 2021 in Höhe von weiteren 21 Millionen - mit einem Buyout in Höhe von fünf Millionen Dollar.

Im Vorjahr schlug Ellsbury .264 mit sieben Homeruns und 39 RBI in 112 Spielen. Durch eine Gehirnerschütterung musste er allerdings auch über einen Monat zwischen Mai und Juni pausieren.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung