Suche...
MLB

MLB: Ivan Nova wird Opening Day Starter für Pittsburgh Pirates

Ivan Nova wird am Opening Day in Detroit für die Pirates pitchen.

Ivan Nova wird am Opening Day für die Pittsburgh Pirates im Spiel bei den Detroit Tigers starten. Der Rechtshänder zeigt sich begeistert und bekräftigt, in Pittsburgh bleiben zu wollen.

"Ich habe es gesagt, als ich hier unterschrieben habe und so geht es mir immer noch: Dies ist der Ort, an dem ich sein will", erklärte Nova am Dienstag: "Ich liebe es für die Pirates zu spielen."

Nova spielt seit Ende Juli 2016 für die Pirates, die ihn per Trade von den New York Yankees geholt hatten. Seither ist er 16-16 mit einem 3.82 ERA über 42 Starts. Mit seinen 31 Jahren nennt ihn Manager Clint Hurdle den "Dekan" der Rotation, denn er ist mindestens vier Jahre älter als seine Pitcher-Kollegen.

Es wird Novas erster Opening-Day-Start in seiner Karriere. Interessanterweise gab Nova sein MLB-Debüt ebenfalls im Comerica Park gegen die Tigers im Mai 2010 für die Yankees.

"Es ist ein Privileg", sagte Nova: "Es ist der Traum jedes Starting Pitchers, die Saison für sein Team zu beginnen."

Nova kam ins Trainingscamp mit deutlich weniger Gewicht auf den Knochen als am Ende der letzten Saison. "Ich habe härter als jemals zuvor gearbeitet in der Offseason", bekräftigte Nova. "Ich war enttäuscht über das Ende der letzten Saison. Ich weiß, dass ich ein besserer Pitcher bin. Ich hatte das Gefühl, mein Team im Stich gelassen zu haben. Ich will nicht noch so eine Saison haben."

Nova spielte mit seinen Worten auf seine schwache zweite Saisonhälfte 2017 an. In 13 Starts war er 2-8 mit einem 5.83 ERA.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung