Suche...

Boxberger vom Tampa in die Wüste

Freitag, 01.12.2017 | 10:14 Uhr
Brad Boxberger pitcht künftig für die Diamondbacks
Advertisement
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Raptors @ Wizards
NHL
Blues @ Stars
NBA
Celtics @ Rockets
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Thunder
NBA
Rockets @ Bucks

Die Arizona Diamondbacks haben sich die Dienste von Brad Boxberger gesichert. Der Reliever kommt von den Tampa Bay Rays via Trade. Im Gegenzug schicken die Snakes Minor-League-Pitcher Curtis Taylor nach Florida.

Boxberger war ein All-Star im Jahr 2015 und führte die American League mit 41 Saves an. Er war jedoch in diesem Winter ein Kandidat, keinen neuen Vertrag zu erhalten. Die Deadline, um Spielern, die zur Gehalts-Arbitration zugelassen sind, ist Freitag um 23 Uhr MEZ.

In den letzten zwei Spielzeiten plagte sich Boxberger mit zahlreichen Verletzungen herum, die seine Spielzeit deutlich einschränkten. Allerdings soll der 29-Jährige mittlerweile wieder komplett gesund sein, wie dessen Agent Scott Boras vor kurzem wissen ließ.

2017 brachte er es mit einer Verletzung des rechten Beugemuskels auf lediglich 29 1/3 Innings mit einem 3.38 ERA. Er sammelte 40 Strikeouts und verteilte 11 Walks. Insgesamt ist er 17-20 mit einem 3.19 ERA und 44 Saves über 231 MLB-Innings.

Taylor wiederum ist auch Rechtshänder und absolvierte 2017 13 Starts (62 1/3 IP) für Single-A Kane County in der Midwest League. Er war 3-4 mit einem 3.32 ERA, 68 Strikeouts und 23 Walks. Er wurde von einer Verletzung an der Schulter gestoppt, soll aber 2018 wieder einsatzfähig sein.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung