Suche...

Severino startet Mittwoch gegen Minnesota

Von Lukas Zahrer
Mittwoch, 20.09.2017 | 11:12 Uhr
Yankees-Pitcher Luis Severino startet Mittwoch gegen die Twins
Advertisement
NBA
Pelicans @ Celtics
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
NHL
Stars @ Sabres
NBA
Thunder @ Cavaliers
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NFL
Jaguars @ Patriots
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NBA
Bucks @ Bulls

Der Start von Luis Severino wurde von den New York Yankees um zwei Tage vorgezogen. Der Pitcher wird bereits am Mittwoch gegen die Minnesota Twins beginnen, teilte Manager Joe Girardi mit.

Die Yankees wollen damit Severino drei weitere Starts in der Regular Season geben, in dem Versuch, in der AL East an den Boston Red Sox vorbeizuziehen.

"Unser Ziel ist es, die Division zu gewinnen", sagte Girardi am Dienstag. "Wir haben noch gar nichts erreicht, im Gegenteil, wir haben noch einiges an Arbeit vor uns."

Severino war ursprünglich für das Spiel am Freitag bei den Toronto Blue Jays eingeplant. Durch die Rotation wird nun Masahiro Tanaka in Kanada starten.

Für Severino kann der nächste Start gar nicht früh genug kommen: "Wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich bereits morgen pitchen." Gegen die Twins hat Severino bislang noch nicht gespielt, zeigt sich aber zuversichtlich. "Ich erkenne ihre Schwäche, lasst uns sehen, was ich mit ihrem Lineup so anstellen kann", sagte Severino.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung