Suche...

Boston Red Sox: Dustin Pedroias Knie macht erneut Probleme

Red Sox bangen wieder um Pedroia

Samstag, 12.08.2017 | 10:12 Uhr
Dustin Pedroia droht ein weiterer Trip auf die Disabled List
Advertisement
MLB
Live
Dodgers @ Cubs (Spiel 3)
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 5)
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 5)

Das linke Knie macht Second Baseman Dustin Pedroia von den Boston Red Sox weiterhin Probleme. Ein weiterer Trip auf die Disabled List wird nicht mehr ausgeschlossen.

Pedroia kam erst vor ein paar Tagen von der 10-Day DL zurück in den Kader der Red Sox und machte ein Spiel. Am Freitag beim Auftritt der Sox bei den New York Yankees hingegen saß der Second Baseman draußen - das operierte Knie war angeschwollen und entzündet.

"Sein Knie ist wieder angeschwollen", erklärte Red-Sox-Manager John Farrell: "Unser Ziel war es, ihm ein paar At-Bats gegen Tampa Bay vor dieser Serie zu geben. Er hat nun einen gewissen Rückschlag als Reaktion darauf erlitten."

Farrell "würde nicht ausschließen", dass Pedroia auf die DL zurückkehren könnte - es wäre sein dritter DL-Aufenthalt der Saison: "Wir werden sehen, wie es sich in den nächsten 24 Stunden entwickelt."

Farrell gab zudem zu verstehen, dass er davon ausgehe, dass Pedroia in diesem Jahr noch zu regelmäßigen Einsätzen kommen wird. Wann es soweit ist, erscheint aber noch unklar.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung