Suche...

MLB: Bases Loaded - das SPOX-Baseball-Panel

AL-MVP? "Es kann nur einen geben"

Freitag, 07.07.2017 | 14:46 Uhr
Aaron Judge wird vom SPOX-Panel einhellig als MVP angesehen
Advertisement
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 5)
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 6)

5. Welches Überraschungsteam schafft es in die Playoffs?

Marcus Blumberg (SPOX): Kann ich die Brewers als Überraschungsteam bezeichnen? Warum eigentlich nicht! Ich hatte in der Central eigentlich nur die Cubs und natürlich die Cardinals auf dem Zettel. Und obwohl ich nach wie vor auf das Erwachen des Champions - dessen Herz man bekanntlich nicht unterschätzen sollte - warte, muss ich konstatieren, dass die Brewers tatsächlich den großen Wurf und damit den Titel in der NL Central schaffen können. Ihr Lineup ist sehr ausgeglichen mit Keon Broxton, Eric Thames und Ryan Braun sowie Travis Shaw, dem die Red Sox noch lange hinterher trauern dürften. Auch das Pitching überzeugt mich. Von daher ist der Playoff-Platz der Central drin - die Wildcards dagegen gehen erwartungsgemäß in den Westen.

Stefan Petri (SPOX): Wir haben die Saison ja bereits zur Hälfte hinter uns - gehen die Diamondbacks da noch als Überraschungsteam durch? Die hatte man ja vor der Saison nicht wirklich auf dem Zettel, aber derzeit sieht es ganz gut aus mit mindestens einer Wildcard. Ich tippe aber wie du, werter Kollege, auf die Milwaukee Brewers in der NL Central. Klar, sie liegen derzeit in ihrer Division vorn, aber vor den Chicago Cubs hätte man sie im Leben nicht erwartet. Mit Thames, Broxton und Shaw ist das Lineup extrem gefährlich, und wenn sich die Cubbies nicht bald von ihrem Titelkater erholen, dann könnte es für die Brewers tatsächlich reichen.

Donald Lutz (MLB-Profi): Mein Überraschungsteam sind die Colorado Rockies. Also normalerweise würde ich sagen, die Twins, aber über die haben wir ja schon ganz am Anfang ausführlich gesprochen. Die Rockies spielen eine starke Saison und haben ein paar Leute, die zurzeit richtig draufhauen und wenn ein oder zwei Leute, die letztes Jahr heiß waren, jetzt einen guten Start in die zweite Saisonhälfte hinlegen, können sie auf jeden Fall nochmal die NL West aufmischen. Ich glaube zwar nicht, dass sie ihre Division gewinnen werden, aber sie haben auf jeden Fall eine Chance auf die Wildcard. Und dann kommen wir wieder zum Thema Homeruns: In Colorado ist die Luft dünner und deswegen fliegt der Ball dort weiter, also hoffe ich, dass wir dort ein paar Spiele im Oktober sehen - und ein paar Monster-Bomben!

Ryan Fagan (Sporting News): Vor ein paar Wochen hätte ich hier Kansas City gesagt, aber die Royals sind zurückgekommen und sind nun in sehr guter Position für die Playoffs. Also kann man sie nicht mehr wirklich als Überraschungsteam bezeichnen. Also sage ich: die Mariners. Seattle ist mit großen Hoffnungen in die Saison gestartet, doch Verletzungen und andere Probleme haben zu überwältigend mittelmäßigen ersten paar Monaten in der Saison geführt. Aber die Sache ist die: Sie sind jetzt größtenteils gesund - Leute wie Felix Hernandez, Jean Segura, James Paxton und Mitch Haniger haben viel Zeit verloren, sind nun aber zurück - und das Lineup ist verdammt gut. Sie werden die Astros in der AL West nicht mehr einholen, aber eine Wildcard ist allemal drin.

1. Die Twins erreichen die Playoffs!

2. Die Homeruns fliegen wieder. Erklärung?

3. Die Awards der ersten Saisonhälfte

4. Mein Highlight der ersten Saisonhälfte

5. Welches Überraschungsteam schafft es in die Playoffs?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung