Suche...

MLB: Matt Harvey fehlt New York Mets wegen Schulterverletzung

Mehrere Wochen Pause für den "Dark Knight"

Von SPOX
Freitag, 16.06.2017 | 11:32 Uhr
Matt Harvey fehlt den New York Mets mehrere Wochen
Advertisement

Pitcher Matt Harvey wird den New York Mets aufgrund einer Schulterverletzung mehrere Wochen fehlen. Der 28-Jährige hatte nach einem schwachen Auftritt am Mittwoch über einen "toten Arm" geklagt.

Am Donnerstag gab das Team bekannt, dass bei Harvey nach einem MRI und einem CT Scan eine Stressreaktion am rechten Schulterblatt festgestellt worden war. Er habe bereits eine Injektion mit Eigenblutplasma bekommen und werde voraussichtlich am Freitag auf die Disabled List gesetzt werden. Wie viele Wochen er fehlen wird, kommt auf den Heilungsverlauf an.

Der "Dark Knight", so der Spitzname Harveys in New York, hatte am Mittwoch gegen die Chicago Cubs in vier Innings gleich drei Homeruns zugelassen und anschließend erklärt: "Mein Arm hat einfach überhaupt nicht funktioniert. Als mein Fastball das letzte Mal nur 87 Meilen schnell war, war ich wahrscheinlich im ersten Jahr auf der High School."

In 13 Starts in diesem Jahr steht Harvey bei einem Earned Run Average von 5.25. "Er hat über einen müden Arm geklagt, einen toten Arm", bestätigte Manager Sandy Alderson.

Damit wächst die Verletztenliste der Mets, die bei einer Bilanz von 30-35 bereits 9,5 Spiele Rückstand auf die Washington Nationals (40-26) in der National League aufweisen, weiter an. Auch Star-Pitcher Noah Syndergaard wird dem Team noch viele Wochen fehlen, zudem brach sich Center Fielder Juan Lagares am Donnerstag den linken Daumen.

Der Spielplan der MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung