MLB: All-Star-Voting, Zwischenstand in der American League

Harper unangefochten, Judge liegt vor Trout

Von SPOX
Mittwoch, 07.06.2017 | 10:26 Uhr
Für Bryce Harper von den Washington Nationals wurden bisher die meisten Stimmen abgegeben
Advertisement
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs

Am 11. Juli findet das MLB All-Star-Game im Marlins Park in Miami statt, noch bis zum 29. Juni dürfen die Fans über die jeweiligen Lineups der American und National League abstimmen. Die neuesten Zwischenstände zeigen: Jungstars wie Bryce Harper, Mike Trout oder Aaron Judge liegen in der Gunst der Fans mittlerweile ganz vorn.

Mit bisher 1.459.235 Stimmen hat Outfielder Harper, der sich bei den Nationals anschickt, seinen zweiten MVP-Award anzugreifen, bisher die meisten Stimmen aller Spieler auf sich vereint. Nur sein Teamkollege, Second Baseman Daniel Murphy, hat in der National League ebenfalls die Marke von einer Million Stimmen geknackt (1.149.130). Insgesamt liegen derzeit drei Spieler der Nationals und zwei Spieler vom Titelverteidiger Cubs vorn.

In der American League hat Yankees-Sensation Aaron Judge (1.251.543) die meisten Stimmen bekommen, knapp dahinter liegt MVP Mike Trout (1.155.356) von den Los Angeles Angels. Lediglich die Cleveland Indians würden derzeit zwei Starter stellen.

Die Fans entscheiden durch ihre Wahl die insgesamt acht Position Player jeder Liga, die das Spiel beginnen: Catcher, First-, Second- und Third Baseman, Shortstop, sowie drei Outfielder, bei denen nicht nach Position unterschieden wird. Dazu wird in der American League der Designated Hitter gewählt, der DH der National League wird vom Manager bestimmt.

Die Zwischenstände in der Übersicht:

PositionNational LeagueAmerican League
CatcherBuster Posey, Giants: 917,359Salvador Perez, Royals: 692,867
First BasemanRyan Zimmerman, Nationals: 670,671Miguel Cabrera, Tigers: 475,826
Second BasemanDaniel Murphy, Nationals: 1,149,130Jose Altuve, Astros: 998,107
Third BasemanKris Bryant, Cubs: 895,752Miguel Sano, Twins: 638,952
ShortstopCorey Seager, Dodgers: 604,783Francisco Lindor, Indians: 842,166
OutfieldBryce Harper, Nationals: 1,459,235Aaron Judge, Yankees: 1,251,543
OutfieldCharlie Blackmon, Rockies: 979,961Mike Trout, Angels: 1,155,356
OutfieldJason Heyward, Cubs: 498,079Michael Brantley, Indians: 554,620
Designated Hitter Nelson Cruz, Mariners: 615,955

Der Spielplan der MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung