Diskutieren
1 /
© getty
Die epische 18-Inning-Schlacht zwischen den Chicago Cubs und den New York Yankees (4:5) war das längste Interleague-Spiel überhaupt und ging 6:05 Stunden. Doch damit zählt es nicht mal zu den längsten Spielen ever. SPOX hat die Top 15!
© getty
Platz 15: Cleveland Indians - Washington Senators 6:8 (20 Innings), 14.09.1971. Die Partie im Cleveland Stadium ging 6:15 Stunden und musste sogar fünf Tage später in der US-Hauptstadt beendet werden
© getty
Platz 14: San Diego Padres - Houston Astros 1:3 (20), 15.8.1980. 6:17 Stunden dauerte der Kracher, bei dem Hall-of-Famer Joe Morgan als Lead-Off-Hitter für die Astros fungierte. In seinen neun At-Bats gelang ihm jedoch nur ein Hit
© getty
Platz 13: Washington Nationals - San Francisco Giants 1:2 (18), 4.10.2014. 6:23 Stunden dauerte das längste Spiel der MLB-Playoffs überhaupt. Erst Brandon Belts später Homerun beendete das Spiel der ALDS zugunsten des späteren Champions
© getty
PLatz 12: Miami Marlins - New York Mets 2:1 (20), 8.6.2013. Erst ein RBI-Single von Adeiny Hechavarria beendete das Spiel in Florida nach, das 6:25 Stunden beanspruchte
© getty
Platz 11: Toronto Blue Jays - Detroit Tigers 6:5 (19), 10.8.2014. Nach 6:37 durften die Blue Jays ein RBI-Single von Jose Bautista zum Sieg bejubeln
© getty
Platz 10: Washington Senators - Chicago White Sox 6:5 (22), 12.6.1967. Ein gewisser Paul Casanova schlug ein RBI-Single zum Sieg für Washington nach exakt 6:38 Stunden
© getty
Platz 9: New York Yankees - Boston Red Sox 5:6 (19), 10.4.2015. 6:49 Stunden duellierten sich die zwei Erzrivalen in der Bronx. Herausragend bei den Gästen: Knuckleball-Pitcher Steven Wright, der fünf Innings durchhielt und als Sieger vom Platz ging
© getty
Platz 8: St. Louis Cardinals - New York Mets 1:2 (20), 17.4.2010. Ein Sacrifice Fly von Jose Reyes war genug, um den Mets nach 6:53 Stunden den Sieg im Busch Stadium zu bescheren
© getty
Platz 7: Tampa Bay Rays - Baltimore Orioles 5:4 (18), 20.9.2013. K.o. nach 6:54 Stunden! David DeJesus schlug ein RBI-Single und wurde damit zum Helden des Tages für Tampa Bay
© getty
Platz 6: Detroit Tigers - New York Yankees 7:9 (22), 24.6.1962. Exakt sieben Stunden dauerte es, bis die Yankees um Catcher-Legende Yogi Berra den Auswärtssieg in Michigan perfekt gemacht hatten
© getty
Platz 5: New York Mets - St. Louis Cardinals 3:4 (25), 11.9.1974. 7:04 Stunden duellierten sich die Mets und Cardinals im Shea Stadium. Bei den Cardinals mit dabei: Hall-of-Famer wie Lou Brock oder auch Joe Torre
© getty
Platz 4: Philadelphia Phillies - Arizona Diamondbacks 7:12 (18), 24.8.2013. 7:06 Stunden brauchten die Diamondbacks, um die Phillies niederzuringen. Trevor Cahill pitchte Arizonas letzte vier Innings und schaffte es sogar selbst, ein RBI zu erzielen
© getty
Platz 3: Houston Astros - Los Angeles Dodgers 5:4 (22), 3.6.1989. Nach 7:14 Stunden war es Rafael Ramirez, der dem Spaß in Texas ein Ende setzte. Ein RBI-Single schickte die dann noch anwesenden Cowboys nach Hause
© getty
Platz 2: New York Mets - San Francisco Giants 6:8 (23), 31.5.1964. 7:23 Stunden dauerte die Partie. Doch die Story überhaupt war die Leistung von Pitcher Gaylord Perry! Der pitchte zehn Innings für die Giants! Heute undenkbar
© getty
Platz 1: Chicago White Sox - Milwaukee Brewers 7:6 (25), 8.5.1984. Der Rekord für das zeitlich längste Spiel liegt bei 8:06 Stunden! Am Ende schlug der legendäre Pitcher Tom Seaver die Tür zugunsten Chicagos zu