Suche...

Girardi vergleicht Judge mit Derek Jeter

Von SPOX
Dienstag, 02.05.2017 | 09:24 Uhr
Aaron Judge sorgt derzeit für Furore bei den New York Yankees
Advertisement
NHL
Capitals @ Islanders
NBA
Celtics @ Bulls
NFL
Patriots @ Dolphins
NBA
76ers @ Timberwolves
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
NBA
Spurs @ Rockets
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
RedZone -
Week 16

Rookie-Outfielder Aaron Judge ist derzeit bei den New York Yankees in aller Munde und sorgt mit seinen Leistungen auf dem Platz für Furore. Nun meldet sich sein Manager Joe Girardi zu Wort und vergleicht den Youngster mit einer lebenden Legende.

Mit zehn Homeruns und 21 RBI führt Judge die Yankees in der noch jungen Saison an, hat zudem ein paar der längsten Homeruns der Saison geschlagen und arbeitet ständig daran, sich weiterzuentwickeln.

Yankee-Manager Joe Girardi zog nun einen außerordentlichen Vergleich, denn er fühlt sich an den letzten Captain der Yankees erinnert: "Er ist für mich ein bisschen wie Derek Jeter", so Girardi über Judge: "Er lächelt immer. Er liebt es, das Spiel zu spielen. Du denkst immer, er wird das Richtige tun - auf dem Feld und außerhalb. Er hat diese spezielle Präsenz. Er spielt immer, um zu gewinnen und das ist das Allerwichtigste. Es geht nicht darum, was du an einem Tag gemacht hast."

Erlebe die MLB Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Girardi ist sich aber auch im Klaren darüber, was er da für einen Vergleich angestellt hat: "Ich verstehe, dass es ein großer Vergleich ist, aber ich erinnere mich noch an Derek, als er jung war. Er ist in diese Führungsrolle hineingewachsen, aber das war Derek. Derek liebte es, Spaß zu haben, zu lachen und das Spiel zu spielen."

Judge selbst blieb dagegen betont bescheiden: "Es gibt nur einen Derek Jeter." Der Rookie, der seine MLB-Karriere Ende der letzten Saison standesgemäß mit einem Homerun in den Monument Park im ersten At-Bat überhaupt begonnen hatte, freute sich jedoch über die Worte des Managers: "Es ist ein großartiges Kompliment. Es ehrt mich, im selben Satz erwähnt zu werden. Ich versuche, der beste Aaron Judge zu sein, der ich sein kann."

Der Spielplan der MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung