Dienstag, 08.11.2016

Yunel Escobar spielt weiter bei den Angels

MLB: Angels ziehen Option bei Escobar

Die Los Angeles Angels haben bei Yunel Escobar die im Vertrag verankerte Klausel gezogen und den 34-Jährigen somit auch in der kommenden Saison an sich gebunden. Der Third Baseman spielt seit der abgelaufenen Saison in Los Angeles.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Escobar, der im Jahr 2016 unter anderem 39 RBI verbuchen konnte und seine erste Spielzeit in Diensten der Angels absolvierte, wird im kommenden Jahr sieben Millionen US-Dollar verdienen.

In seiner zehn Jahre andauernden MLB-Karriere kommt Escobar auf einen Batting Average von .283 und kam in der vergangenen Offseason von den Washington Nationals.

Alle MLB-News im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
John Hicks schlug seinen ersten Homerun in der MLB

Kepler-Homer zu wenig für schwache Twins

Miguel Sano (r.) und James McCann standen kurz vor einer handfesten Schlägerei

Twins verlieren hitziges Duell mit Tigers

Madison Bumgarner wird den Giants längere Zeit fehlen

Bumgarner fällt nach Dirt-Bike-Unfall aus


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer holt sich 2016 den Titel?

MLB
Boston Red Sox
Chicago Cubs
San Francisco Giants
Toronto Blue Jays
Kansas City Royals
New York Mets
Los Angeles Dodgers
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.