Suche...

Comeback für New Yorks deGrom

Von SPOX
Samstag, 17.09.2016 | 10:07 Uhr
Jacob deGrom ist bereit für seine Rückkehr in die Startrotation
Advertisement
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NFL
Colts @ Ravens
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Die New York Mets können ab Sonntag wieder auf die Dienste von Pitcher Jacob deGrom setzen. Der 28-Jährige wird im Duell mit den Minnesota Twins seine Rückkehr auf das Feld feiern und wieder ein Teil der Startrotation sein. Manager Terry Collins baut auf den US-Amerikaner als Starting Pitcher im Citi Field.

"Ich habe ihn im Pen einige Würfe werfen sehen und er hat großartig geworfen", erklärte Collins seine Entscheidung. "Wir werden die Belastung allerdings wohl limitieren und peilen die 75 an." Gleichzeitig schränkte der Manager der Mets allerdings auch ein, dass niemand im Team "eine überragende Leistung" von deGrom erwarte.

"Unsere Erwartungen gehen in eine andere Richtung. Wir wollen ihn wieder aufbauen. Deshalb wird es sehr wichtig sein, wie er sich fühlt. Wir hoffen allerdings, dass er zur Postseason wieder eine echte Option sein wird", sagte Collins weiter.

Erlebe US-Sport Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

DeGrom, der in der laufenden Saison bei einer Bilanz von 7-8 (3.04 ERA) aufweist, stand seit dem 1. September nicht mehr auf dem Feld. Zuvor hatte der Pitcher der Mets drei Niederlagen kassierte und laborierte zudem an einer Entzündung des Unterarms.

Die MLB in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung