Suche...

80 Spiele Sperre für Torontos Colabello

SID
Samstag, 23.04.2016 | 10:37 Uhr
Chris Colabello spielt in der MLB für die Toronto Blue Jays
© getty
Advertisement
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
NBA
Spurs @ Rockets
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles

Chris Colabello von den Toronto Blue Jays ist von der MLB wegen Dopings für 80 Spiele gesperrt worden. Der 32-Jährige wurde positiv auf Dehydrochlormethyltestosteron getestet, ein anaboles Steroid, das unter dem Namen Oral-Turinabol besser bekannt ist und im DDR-Leistungssport häufig verabreicht wurde.

In der Vorwoche hatte die Substanz Pitcher Daniel Stumpf (Philadelphia Phillies) die gleiche Strafe wie Colabello eingebracht.

Colabello konnte sich den Befund in einer Stellungnahme nicht erklären und wies jegliches Fehlverhalten zurück.

"Das einzige, das ich weiß, ist, dass ich die Integrität des Baseballs niemals beschädigen würde", sagte Colabello.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung