Suche...

Chicago rüstet weiter auf

Cubs verpflichten Heyward

Von SPOX
Samstag, 12.12.2015 | 12:44 Uhr
Heyward soll künftig für die Cubs spielen
© getty
Advertisement

Chicago rüstet weiter auf: Wie ESPN vermeldet sichern sich die Cubs die Dienste von Free Agent Jason Heyward. Der Outfielder soll einen Acht-Jahres-Vertrag über insgesamt 184 Millionen Dollar erhalten.

Chicago sticht damit mehrere Konkurrenten aus, vor allem die St. Louis Cardinals und die Washington Nationals bemühten sich ebenfalls intensiv um den 26-Jährigen. Laut Fox Sports boten beiden Teams rund 200 Millionen Dollar - Heyward nimmt dementsprechend Gehaltseinbußen in Kauf, um für die Cubs aufzulaufen.

In der vergangenen Spielzeit lief Heyward für die Cardinals auf, denen er zur besten Bilanz der Liga (100-62) und zum NL-Central-Titel verhalf. Die Cubs hatten zuvor bereits Ben Zobrist und John Lackey unter Vertrag genommen.

Heyward ist somit der zweite Positionsspieler in der Geschichte der MLB, der vor seinem 26. Geburtstag einen Vertrag jenseits der 100-Millionen-Dollar-Marke unterzeichnete. Der erste war Alex Rodriguez, der seinerzeit einen Zehnjahresvertrag im Wert 252 Millionen Dollar bei den Texas Rangers erhalten hatte.

Die MLB in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung