Suche...

80 Spiele Sperre für zwei Spieler

SID
Samstag, 04.04.2015 | 10:20 Uhr
Arodys Vizcaino von den Atlanta Braves wurde für 80 Spiele gesperrt
© getty
Advertisement
NBA
76ers @ Timberwolves
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
NBA
Spurs @ Rockets
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles

Die MLB hat innerhalb weniger Tage zwei Spieler aus der Dominikanischen Republik zu Dopingsperren verurteilt.

Ervin Santana, Pitcher der Minnesota Twins, darf 80 Spiele nicht für seinen Klub auflaufen. Bereits am Donnerstag war Arodys Vizcaino von den Atlanta Braves ebenfalls mit einer Sperre von 80 Spielen belegt worden. Beide waren mit dem anabolen Steroid Stanozolol erwischt worden.

Die MLB kämpft seit Jahren gegen den Missbrauch von anabolen Steroiden und Wachstumshormonen. Superstar Alex Rodriguez war im August 2013 zu einer Rekordsperre von 211 Spielen verurteilt worden. In der kommenden Saison, die am Sonntag beginnt, steht der Third Baseman der New York Yankees wieder auf dem Platz.

Alle Teams der MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung