Montag, 24.03.2014

Karriereende in Boston wahrscheinlich

Red Sox verlängern mit Ortiz

Die Boston Red Sox haben sich mit David Ortiz auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der 38-jährige Slugger bleibt bis mindestens 2015 beim amtierenden World-Series-Champion.

David Ortiz spielt seit 2003 bei den Boston Red Sox
© getty
David Ortiz spielt seit 2003 bei den Boston Red Sox

Big Papi und die Red Sox - das passt einfach. Seit 2003 ist David Ortiz in der Beantown aktiv und hatte in dieser Zeit großen Anteil an insgesamt drei World-Series-Erfolge. Nun stellten die Offiziellen sicher, dass die Klublegende seine Karriere auch in Boston beenden wird.

Am Sonntag einigten sich beide Parteien auf eine Vertragsverlängerung bis 2015. Ortiz, der in der kommenden Saison 15 Millionen Dollar kassiert, darf sich im Jahr darauf offenbar sogar über 16 Millionen freuen.

Doch damit nicht genug. Für die Saison 2016 und 2017 soll es jeweils Optionen für einen automatischen Verbleib geben. "Mit diesem Deal haben wir quasi Gewissheit, dass David bis zu seinem Karriereende in Boston bleibt. Wir sind stolz, dass wir dieses Ziel erreicht haben", so Red-Sox-Besitzer John Henry.

Alle Infos zu David Ortiz


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer holt sich 2016 den Titel?

MLB
Boston Red Sox
Chicago Cubs
San Francisco Giants
Toronto Blue Jays
Kansas City Royals
New York Mets
Los Angeles Dodgers
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.