LA Dodgers verlängern mit Star-Pitcher

Kershaw erhält Rekord-Vertrag

Von Adrian Bohrdt
Donnerstag, 16.01.2014 | 10:52 Uhr
Clayton Kershaw startete 2013 in 33 Spielen für die LA Dodgers und hatte ein ERA von 1,83
© getty
Advertisement
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Mets @ Marlins
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Twins @ Tigers
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins

Die Los Angeles Dodgers und Clayton Kershaw haben sich auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Kershaw bricht mit seinem neuen Kontrakt gleich zwei Rekorde, die Dodgers verhinderten so, dass ihr Star-Pitcher nach der Saison ein Free Agent wird.

Kershaws neuer Vertrag bindet den Pitcher für sieben Jahre an die Dodgers und sichert ihm 215 Millionen Dollar. Es ist der bestbezahlteste Vertrag aller Zeiten für einen Pitcher und das durchschnittliche Jahreseinkommen von 30,7 Millionen Dollar ist das höchste überhaupt.

In fünf Jahren kann der 25-Jährige darüber hinaus entscheiden, ob er ein Free Agent werden und sich nach einem neuen Klub umschauen will. Kershaw hat bisher seine komplette MLB-Karriere bei den Dodgers verbracht und geht in seine siebte Saison in Los Angeles.

In den vergangenen drei Jahren wurde er ins All-Star-Team gewählt, darüber hinaus gewann er 2011 und 2013 den Preis für den besten Pitcher der National League.

Clayton Kershaw im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung