Sonntag, 24.11.2013

New York sticht Texas und Boston aus

McCann zu den Yankees

Brian McCann hat sich den New York Yankees angeschlossen. Der Free Agent, der zuletzt bei den Atlanta Braves spielte, erhält laut "ESPN" einen Fünf-Jahres-Vertrag plus Option auf eine weitere Saison. Er kassiert dabei offenbar 85 Millionen Dollar.

Brian McCann spielte von 2005 bis 2013 für die Atlanta Braves
© getty
Brian McCann spielte von 2005 bis 2013 für die Atlanta Braves

Die Yankees setzten sich damit im Poker um McCann gegen die Texas Rangers und die Boston Red Sox durch. Der entscheidende Punkt: New York bemühte sich offenbar außerordentlich um den 29-Jährigen.

Sollte der Star-Catcher ein sechstes Jahr bei den Yankees dranhängen, würde der siebenmalige All-Star insgesamt angeblich rund 100 Millionen Dollar abräumen.

Die New York Yankees im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Aroldis Chapman kehrt zu den New York Yankees zurück

Monster-Deal! Yankees holen Super-Closer zurück

Andrew Miller war Ersatzmann von Arnoldis Chapman, der auch getradet wurde

Yankees traden Miller nach Cleveland

Yogi Berra wurde 1972 in die Hall of Fame in Cooperstown/New York aufgenommen

New York Yankees trauern um Legende Yogi Berra


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer holt sich 2016 den Titel?

MLB
Boston Red Sox
Chicago Cubs
San Francisco Giants
Toronto Blue Jays
Kansas City Royals
New York Mets
Los Angeles Dodgers
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.