Suche...

MLB: 80-Jähriger wird Trainer der Florida Marlins

SID
Montag, 20.06.2011 | 23:59 Uhr
Jack McKeon coachte bereits von 2003 bis 2005 die Florida Marlins
© Getty
Advertisement
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
NHL
Stars @ Sabres
NBA
Thunder @ Cavaliers
NHL
Flyers @ Capitals
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets

Die Florida Marlins haben in der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB für ein Kuriosum gesorgt: Am Montag stellte der Klub aus Miami den 80-jährigen Jack McKeon als Coach vor.

Die Florida Marlins haben in der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB für ein Kuriosum gesorgt: Am Montag stellte der Klub aus Miami im 80-jährigen Jack McKeon den zweitältesten Trainer in der Geschichte der Liga vor.

McKeon, der die Fishs 2003 zum Gewinn der World Series führte, übernimmt das Amt interimsmäßig bis zum Saisonende von Edwin Rodriguez, der am Sonntag überraschend seinen Rücktritt bekannt gegeben hatte.

"Ich coache seit ich 14 bin, wahrscheinlich mache ich weiter bis 95", scherzte McKeon. Der älteste MLB-Trainer aller Zeiten ist Connie Mack, der die Philadelphia A's im Jahr 1950 im Alter von 87 Jahren betreute.

Alle News und Infos zur MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung