Suche...

MLB-All-Star-Game: Die Starter stehen fest

Meiste Stimmen für Mauer, Strasburg nicht dabei

Von spox
Montag, 05.07.2010 | 10:01 Uhr
Joe Mauer in Action: Der Twins-Catcher ist der Fan-Liebling des All-Star-Games
© Getty
Advertisement
MLB
Astros @ Dodgers

Die MLB hat die Kader für das All-Star-Spiel bekanntgegeben, das am 13. Juli in Anaheim stattfindet. Catcher Joe Mauer von den Minnesota Twins erhielt bei der Wahl die meisten Stimmen der Fans.

Über fünf Millionen Stimmen entfielen bei der Fan-Wahl auf Mauer. "Das ist eine große Ehre und etwas ganz Besonderes", kommentierte der 27-jährige Twins-Catcher. Mit ihm zusammen werden sein Teamkollege Justin Morneau (1B), Robinson Cano (2B, New York Yankees), Derek Jeter (SS, New York Yankees), Evan Longoria (3B, Tampa Bay Rays), Josh Hamilton (OF, Texas Rangers), Ichiro Suzuki (OF, Seattle Mariners), Carl Crawford (OF, Tampa Bay Rays) und Vladimir Guerrero (DH, Texas Rangers) für die American League beginnen.

Für die National League starten Yadier Molina (C, St. Louis Cardinals), Albert Pujols (1B, St. Louis Cardinals), Martin Prado (2B, Atlanta Braves), Hanley Ramirez (SS, Florida Marlins), David Wright (3B, New York Mets), Ryan Braun (OF, Milwaukee Brewers), Andre Ethier (OF, Los Angeles Dodgers) und Jason Heyward (Atlanta Braves).

Strasburg muss sich noch mindestens ein Jahr gedulden

Shooting-Star-Pitcher Stehpen Strasburg von den Washington Nationals hat es nicht in die Auswahl der National League geschafft. Dafür sind die Starter Ubaldo Jimenez (Colorado Rockies), Roy Halladay (Philadelphia Phillies), Josh Johnson (Florida Marlins), Tim Lincecum (San Francisco Giants) und Adam Wainwright (St. Louis Cardinals) dabei.

Die Starting Pitcher für die AL sind David Price (Tampa Bay Rays), Clay Buchholz (Boston Red Sox), Jon Lester (Boston Red Sox), Phil Hughes (New York Yankees) und Cliff Lee (Seattle Mariners).

 

Schlaglichter Juni: Die Ankunft des Messias

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung