Suche...

MLB-Saisonvorschau 2010, American League

Titelkandidaten: Yankees, Boston und wer noch?

Von SPOX
Freitag, 02.04.2010 | 15:04 Uhr
Mariano Rivera (M.) und die Yankees wollen sich auch 2010 wieder in New York feiern lassen
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NFL
RedZone -
Week 13
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NFL
Eagles @ Seahawks
NHL
Sharks @ Capitals

Baseball is back! Die Gejagten sind die New York Yankees, die sich 2009 in der World Series gegen die Philadelphia Phillies durchsetzten. Beide Teams zählen auch in diesem Jahr zum Favoritenkreis. Im ersten Teil der Saisonvorschau blickt SPOX auf das Kräfteverhältnis in der American League.

Legende: SP = Starting Pitcher, RP = Relieve Pitcher, SS = Shortstop, C = Catcher, OF = Outfielder, DH = Designated Hitter, 1st Base = First Baseman, 2nd Base = Second Baseman, 3rd Base = Third Baseman

 

Die Teams der American League East

Wichtigste Zugänge: Curtis Granderson (OF, Detroit Tigers), Javier Vazquez (SP, Atlanta Braves), Nick Johnson (DH, Washington Nationals), Randy Winn (OF, San Francisco Giants), Chan Ho Park (RP, Philadelphia Phillies)

Wichtigste Abgänge: Johnny Damon (Detroit Tigers), Hideki Matsui (L.A. Angels), Melky Cabrera (Atlanta Braves), Phil Coke (Detroit Tigers), Chien-Ming Wang (Washington Nationals), Jose Molina (Toronto Blue Jays), Xavier Nady (Chicago Cubs)

Prognose: Der Meister geht auch in der neuen Saison als Topfavorit an den Start. Mit den Oldies Johnny Damon und Hideki Matsui wurden zwar zwei Garanten des World-Series-Erfolgs ziehen gelassen, doch im Gegenzug kam mit Curtis Granderson ein in der Blüte seiner Karriere stehender All-Star in die Bronx. Zudem holten die Yankees Nick Johnson, der ein Garant für eine hohe On-Base-Percentage ist, und Javier Vazquez zurück, der die Starting-Rotation entscheidend verstärken soll. Der Konkurrenzkampf im Team ist damit neu entfacht, einzig Verletzungspech kann New York am Einzug in die Playoffs hindern.

Wichtigste Zugänge: John Lackey (SP, L.A. Angels), Adrian Beltre (3rd Base, Seattle Mariners), Mike Cameron (OF, Milwaukee Brewers), Marco Scutaro (SS, Toronto Blue Jays)

Wichtigste Abgänge: Jason Bay (New York Mets), Casey Kotchman (Seattle Mariners), Alex Gonzalez (Toronto Blue Jays), Billy Wagner (Atlanta Braves)

Prognose: Boston hat alles auf eine Stärkung der Defensive gesetzt. So wurden Jason Bay und seine 36 Homeruns nicht gehalten, sondern mit Adrian Beltre, Mike Cameron und Marco Scutaro drei Spieler verpflichtet, die für ausgezeichnete Verteidigung stehen. Mit John Lackey neben Josh Beckett, Jon Lester, Daisuke Matsuzaka, Tim Wakefield und Clay Buchholz verfügen die Red Sox nun über das beste Starting-Pitcher-Sextett der MLB. Auch in diesem Jahr wird sich Boston daher mit den Yankees um den Divisionstitel streiten.

 

Wichtigste Zugänge: Rafael Soriano (RP, Atlanta Braves), Kelly Shoppach (C, Cleveland Indians), Hank Blalock (1st Base, Tampa Bay Rays)

Wichtigste Abgänge: Akinori Iwamura (Pittsburgh Pirates), Gabe Gross (Oakland Athletics), Troy Percival (noch ohne neuen Klub)

Prognose: Bitter, bitter: In jeder anderen Division wären die Rays ein sicherer Tipp auf den Divisionstitel. In der AL East werden sie aber auch 2010 wohl nur das dritte Rad am Wagen sein, hinter den Yanks und Red Sox. Hochtalentierte Spieler wie Evan Longoria (3rd Base), Matt Garza, David Price, Jeff Niemann und Wade Davis (alles SP) stehen aber dafür, dass sich die großen Konkurrenten Tampa Bays nicht werden ausruhen können.

 

Wichtigste Zugänge: Alex Gonzalez (SS, Boston Red Sox), Kevin Gregg (RP, Chicago Cubs), Brandon Morrow (SP, Seattle Mariners), John Buck (C, Kansas City Royals), Jose Molina (C, NY Yankees), Dana Eveland (SP, Oakland Athletics), Jeremy Reed (OF, NY Mets)

Wichtigste Abgänge: Roy Halladay (Philadelphia Phillies), Marco Scutaro (Boston Red Sox), Brandon League (Seattle Mariners)

Prognose: Der beste Pitcher der MLB und Jays-Ikone Roy Halladay ist weg - und was kommt nun? Nicht viel! Der im Gegenzug von den Phillies nach Toronto getradete Kyle Drabek (SP) braucht noch Zeit und startet die Saison in den Minors. So werden die Fans in Kanadas Metropole nicht viel zu beklatschen haben. Alles andere als der letzte Platz in der Division - und auch in der gesamten AL - wäre eine Überraschung.

 

Wichtigste Zugänge: Miguel Tejada (3rd Base, Astros), Kevin Millwood (SP, Texas Rangers), Garrett Atkins (3rd Base, Colorado Rockies), Will Ohman (RP, L.A. Dodgers)

Wichtigste Abgänge: Danys Baez (Philadelphia Phillies), Chris Ray (Texas Rangers)

Prognose: Mit den Neuverpflichtungen haben die Orioles-Verantwortlichen ihren Youngstern wie Nick Markakis, Adam Jones (beides OF), Brad Bergesen (SP) und Matt Wieters (C) erfahrene Spieler zur Seite gestellt. Damit sind die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt und die Grundlage gelegt, um die Mannschaft in diesem Jahr zu verbessern. Zu mehr als Platz vier in der AL East wird es aber nicht reichen.

AL Central: 184 Millionen und eine Wundertüte

AL West: Der Thron der Angels wackelt

Mehr News und Infos zur MLB

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung