Shaq verkauft seine legendäre Luxusvilla samt Superman-Bett und Zigarrenzimmer

 
Dienstag, 22.05.2018 | 10:38 Uhr
1992 wurde Shaquille O'Neal von den Orlando Magic gedraftet, schon ein Jahr später stellte er Rekorde für die Ewigkeit auf. Abseits des Sportlichen lief's auch finanziell nicht sooo schlecht für Shaq ...
© getty
1992 wurde Shaquille O'Neal von den Orlando Magic gedraftet, schon ein Jahr später stellte er Rekorde für die Ewigkeit auf. Abseits des Sportlichen lief's auch finanziell nicht sooo schlecht für Shaq ...
... so kaufte sich der Center für damals 3,5 Millionen Dollar dieses bescheidene Häuschen nahe Orlando in Florida.
© Sothebys International Realty
... so kaufte sich der Center für damals 3,5 Millionen Dollar dieses bescheidene Häuschen nahe Orlando in Florida.
Jetzt steht die Villa am Lake Butler zum Verkauf - für schlanke 28 Millionen Dollar. Sind 24 Millionen Euro.
© Sothebys International Realty
Jetzt steht die Villa am Lake Butler zum Verkauf - für schlanke 28 Millionen Dollar. Sind 24 Millionen Euro.
So sieht's im Inneren des Noch-Shaq-Anwesens aus. Da lässt es sich bestimmt ein bisschen aushalten.
© Sothebys International Realty
So sieht's im Inneren des Noch-Shaq-Anwesens aus. Da lässt es sich bestimmt ein bisschen aushalten.
Antikholz-Arbeitsplatz mit Seeblick - fast so schön wie die SPOX-Hallen in Unterföhring.
© Sothebys International Realty
Antikholz-Arbeitsplatz mit Seeblick - fast so schön wie die SPOX-Hallen in Unterföhring.
Tatsächlich war das Anwesen der Basketball-Legende schon bekannt - dank des Supermann-Betts. Traumlösung, vor allem für unruhige und weit ausladende Schläfer.
© Sothebys International Realty
Tatsächlich war das Anwesen der Basketball-Legende schon bekannt - dank des Supermann-Betts. Traumlösung, vor allem für unruhige und weit ausladende Schläfer.
Ein Heimkino darf natürlich nicht fehlen. Aufmerksame Beobachter finden auch hier den Bezug zu Superman.
© Sothebys International Realty
Ein Heimkino darf natürlich nicht fehlen. Aufmerksame Beobachter finden auch hier den Bezug zu Superman.
Auch schon bekannt und angehimmelt: Das Zigarrenzimmer. Ja, ZigarrenZIMMER.
© Sothebys International Realty
Auch schon bekannt und angehimmelt: Das Zigarrenzimmer. Ja, ZigarrenZIMMER.
Einen heimeligen Indoor-Court gibt's natürlich auch. Airballs an die Wand hinter den Körben sind eher ungern gesehen.
© Sothebys International Realty
Einen heimeligen Indoor-Court gibt's natürlich auch. Airballs an die Wand hinter den Körben sind eher ungern gesehen.
Wem die zwölf Schlafzimmer, elf Bäder und insgesamt knapp 10.000 Quadratmeter Wohnfläche irgendwann zu langweilig werden, kann rausgehen. Auf den hauseigenen bepavillonten Steg zum Beispiel ...
© Sothebys International Realty
Wem die zwölf Schlafzimmer, elf Bäder und insgesamt knapp 10.000 Quadratmeter Wohnfläche irgendwann zu langweilig werden, kann rausgehen. Auf den hauseigenen bepavillonten Steg zum Beispiel ...
... oder lieber in den Pool?
© Sothebys International Realty
... oder lieber in den Pool?
Der hat - natürlich - einen Naturstein-Wasserfall. Und Palmen.
© Sothebys International Realty
Der hat - natürlich - einen Naturstein-Wasserfall. Und Palmen.
1 / 1
Werbung
Werbung