Moritz Wagner meldet sich zum Draft an: Die deutsche Hoffnung von den Wolverines

Von SPOX
Samstag, 14.04.2018 | 19:01 Uhr
Moritz Wagner ist ein Leistungsträger der Michigan Wolverines.
© getty
Advertisement
MLB
Angels @ Blue Jays
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Rockets @ Warriors
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Royals @ Angels
MLB
Braves @ Padres
MLB
Diamondbacks @ Giants
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
MLB
Orioles @ Mets
MLB
Yankees @ Blue Jays

Moritz Wagner spielt in der NCAA - der Liga für College Basketball - für die Michigan Wolverines. Ab nächstes Jahr könnte er aber eine Liga "aufsteigen": Das deutsche Basketball-Talent hat sich zum Draft angemeldet.

Der 21-Jährige veröffentlichte am Samstag einen Artikel auf The Players' Tribune, in dem er seine Anmeldung zum NBA-Draft 2018 bekannt gab. "Ich habe mich dazu entschieden, mir einen Berater zu nehmen und dem NBA-Draft 2018 beizutreten", schrieb Wagner. Bereits im vergangenen Jahr wollte sich der Deutsche zum Draft anmelden, zog seine Anmeldung aber doch noch zurück.

Seit 2015 spielte der Power Forward an der University of Michigan und konnte in dieser Saison sein Team beim March Madness bis ins NCAA-Finale führen. Dort verloren die Wolverines gegen Villanova mit 62:79. Wagner war in dieser Spielzeit der beste Scorer seines Teams und konnte im Durchschnitt auch die meisten Rebounds sammeln.

Moritz Wagner bei Michigan

Wagner spielt in der NCAA für die Michigan Wolverines in der College-Liga in den USA. Mittlerweile ist der Deutsche in seinem dritten Jahr in Übersee und hat sich zu einem Leistungsträger für das Team von Coach John Beilein entwickelt. Zu Beginn lief es für Wagner weniger gut. Als Freshman wurde der Berliner nur sporadisch eingesetzt, das änderte sich aber in seiner zweiten Saison.

Dabei half er, dass die Wolverines ihre Conference, die Big 10, gewannen und sich so ein Ticket für die March Madness erspielten. In der Endrunde der NCAA machte Wagner erneut mit guten Leistungen auf sich aufmerksam und half, dass Michigan ins Sweet Sixteen, die Runde der letzten 16, vorstieß. In der zweiten Runde schenkte Wagner der favorisierten Mannschaft aus Louisville einen Karrierebestwert von 26 Punkten ein. In der nächsten Runde war aber Schluss, die Wolverines unterlagen Oregon knapp mit 68:69.

In seiner Junior Season machte Wagner noch einmal einen Sprung. Der Foward wurde zum unumstrittenen Leistungsträger und legte bereits in den ersten beiden Spielen Double-Doubles auf. Gegen den Rivalen von Michigan State erzielte Wagner mit 27 Punkten (8/13 FG) ein neues Career High. Wagner zeigte sich vor allem von draußen gefährlich und versenkte in der Saison 47 Dreier, mehr als jeder andere Spieler in der NCAA, der 2,11 Meter oder größer gelistet wird.

Die Statistiken von Moritz Wagner für Michigan

SaisonMINPTSFG%3P%FT%REB
2015/168,62,960,716,755,61,6
2016/1723,912,156,939,572,64,2
2017/1827,514,652,839,769,27,1

Michigan ein Contender bei der March Madness?

Die Wolverines gehören nicht zuletzt dank des Erfolgs im Big 10 Tournament zu den heißesten Teams in der NCAA. Am traditionellen Selection Sunday am 11. März wurde das Bracket bekannt gegeben, die Wolverines wurden in der West Region an Nummer 3 gesetzt und trafen in der ersten Runde auf die Montana Grizzlies. Nach leichten Startschwierigkeiten setzten sich die Wolverines recht souverän durch, auch wenn Wagner keinen guten Tag erwischte.

In der nächsten Runde ging es gegen Houston. Wagner war dort in deutlich besserer Verfassung und Zeuge, wie sein Team mit einem spektakulären Gamewinnerins Sweet 16 einzog. Dort wurde dann die nächste Hürde auf dem Weg ins Final Four besiegt: Gegen Texas A&M führte Wagner seine Farben zum Sieg und damit ins Elite Eight.

Auch dort war nicht Schluss für Wagner und die Wolverines! Im nächsten dramatischen Spiel setzte sich Michigan auch gegen Florida State durch. Trotz einer eher schwachen Leistung Wagners stand sein Team nun also im Final Four, welches dieses Jahr im Alamodome zu San Antonio ausgetragen wird.

Hier trafen die Wolverines auf das absolute Überraschungsteam: Loyola Chicago. Wagner zeigte ein überragendes Spiel gegen den Außenseiter und beendete die Begegnung mit starken 24 Punkten und 15 Rebounds. Michigan setzte sich mit 69:57 durch und verdiente sich einen Trip ins Endspiel. Dort unterlag man allerdings den favorisierten Villanova Wildcats.

Wird Moritz Wagner dieses Jahr gedraftet?

Die Chancen stehen nach seinen starken Auftritten bei der March Madness gut. Die Frage, ob er sich überhaupt anmeldet, ist auch geklärt: Jüngst veröffentlichte er einen Artikel in der Players Tribune, in dem er erklärte, dass er sich definitiv anmelden werde.

Wagner meldete sich bereits für den Draft 2017 an, zog dann aber doch noch zurück. Der Deutsche erhielt sogar eine Einladung zur Draft Combine, wo er von 66 Spielern zusammen mit Harry Giles (nun Sacramento Kings) die größten Hände vorweisen konnte. Es wurden 27,3 cm für Wagner gemessen.

Wagner: Karriere begann bei ALBA Berlin

Vor seiner Zeit in Michigan spielte Wagner für ALBA Berlin, wo der gebürtige Berliner ausgebildet wurde. Auch in der BBL wurde Wagner vor seinem Wechsel in die USA eingesetzt. Als 17-Jähriger absolvierte der gebürtige Berliner bereits einige Spiele für die Herrenmannschaft von ALBA. Als der Rekordmeister im Rahmen der Global Games gegen die San Antonio Spurs antrat, durfte Wagner ebenfalls eine Minute spielen, wo er bei seinem einzigen Wurf von Danny Green geblockt wurde.

Wagner: Statistiken bei ALBA Berlin

SaisonSpieleMINPTSFG%3P%FT%REB
2014/1543,72,360,050,050,00,5

Moritz Wagner beim DBB

In der Zukunft wird Wagner sicherlich auch eine Option für die Nationalmannschaft sein. Für die Junioren war der Forward bereits mehrfach im Einsatz. 2014 half er mit, dass die U18 aus der B-Gruppe aufstieg, als der DBB das Turnier in Bulgarien gewann. Auch im letzten Jahr war Wagner für die U20 im Einsatz und steuerte 16,1 Punkte pro Partie bei. Die deutsche Auswahl erreichte mit ihrem Topscorer den siebten Platz beim Turnier in Griechenland.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung