Tebow betet für bewusstlosen Fan

Von SPOX
Mittwoch, 12.10.2016 | 11:05 Uhr
Tim Tebow denkt an bewusstlosen Fan
Advertisement
NBA
Rockets @ Mavericks
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NHL
All-Star Skills Competition
NFL
NFC @ AFC
NHL
NHL: All-Star Game
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets
NBA
Nuggets @ Spurs
NBA
Knicks @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Heat @ 76ers
NBA
Bulls @ Clippers
NHL
Senators@Canadiens
NBA
Lakers @ Thunder
NFL
Eagles @ Patriots
NFL
Eagles @ Patriots (US-Kommentar)
NBA
Jazz @ Pelicans

Egal ob in der NFL oder beim Baseball: Tim Tebow ist ein großer Sportler. Dass er auch ein großer Mensch ist, zeigte er einem Spiel in Arizona.

In Arizona macht sich Tim Tebow derzeit für seine geplante Baseball-Karriere bei den New York Mets fit. Ein Fan kollabierte in der ersten Reihe, der ehemalige NFL-Quarterback eilte zur Hilfe.

Beim Spiel zwicshen den Scottsdale Scorpions und den Glendale Desert Dogs unterbrach Tebow sein Spiel, um nach dem auf dem Boden liegenden Fan zu sehen. Er begann zu beten und sprach anschließend mit dem Fan, um mit ihm auf den Rettungsarzt zu warten.

Rund 15 Minuten, so die New York Times, wartete Tebow auf den Arzt und begleitete ihn anschließend bis zum bereitstehenden Wagen. Als sich der Fan für die Aufregung entschuldigen wollte, soll Tebow geantwortet haben: "Ich bin froh, dich kennengelernt zu haben. Ich werde für dich beten."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung