US-Sport

FGCU wirft Hoyas raus - La Salle schockt K-State

Von SPOX
Creighton setzte sich wie erwartet gegen Cincinnati durch. Es gab aber auch zwei Upsets
© getty

Florida Golf Coast sorgt für den zweiten Upset der March Madness 2013. Als erst siebtes Nr.-15-Team schockte das noch junge College mit den Georgetown Hoyas einen Top-2-Seed. Und auch La Salle wirft mit Kansas State einen deutlich höher eingeschätzten Gegner aus dem Wettbewerb. Dabei hätte der Underdog um ein Haar eine 18-Punkte-Halbzeitführung weggeschmissen.

South Region

Georgetown (2) - Florida Gulf Coast (15) 68:78

Topscorer: Starks (23) - Brown (24)

Peinliches Aus für die Hoyas!

Das junge College FGCU taucht in diesem Jahr erstmals im NCAA-Meisterschaftsturnier auf, erst 2007/2008 trat sein Basketballteam in der Division an. Und nun der Überraschungserfolg nach einem stolzen Auftritt im Wells Fargo Center zu Philadelphia.

"Es ist unser erstes Mal im NCAA Tournament. Da raus zu gehen und dieses erste Spiel zu gewinnen, das ist für uns etwas ganz Besonderes", sagte Sherwood Brown, der 24 Punkte beisteuerte. Brown war Sekunden vor Ablauf der Uhr auch der erste Spieler, der jubelnd auf die Fans zulief.

Mit einem 21:2-Run waren die Eagles den Hoyas in der zweiten Hälfte davongeflogen. Als erst siebtes Nr.-15-Team gelang FGCU der Upset eines an Position 2 gesetzten Mitfavoriten.

"Das ist ein unglaubliches Gefühl", sagte Chase Fieler. "Georgetown hat großartige Spieler, es ist eine historische Schule. Für uns und für die NCAA-Geschichte ist es ein aufregendes Gefühl."

Jetzt trifft Florida Gulf Coast auf San Diego State (7).

North Carolina (8) - Villanova (9) 78:71

Topscorer: Hairston (23) - Pinkston (20)

Florida (3) - NW State (14) 79:47

Topscorer: Murphy (18) - Hicks (12)

San Diego State (7) - Oklahoma (10) 70:55

Topscorer: Franklin (21) - Osby (22)

Kansas (1) - Western Kentucky (16) 64:57

Topscorer: Withey (17) - Crook (13)

UCLA (6) - Minnesota (11) 63:83

Topscorer: Muhammad (20) - Hollins (28)

Hier geht´s zur South Region

Hier geht's zur West Region

Hier geht´s zur Midwest Region

Hier geht´s zur East Region

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung