Zuschauer beim College Football fällt zehn Meter in die Tiefe

Fan stirbt bei Tribünensturz

SID
Samstag, 01.09.2012 | 14:12 Uhr
Ein Zuschauer stirbt beim College-Football nach einem Sturz aus dem Oberrang des Stadions
© Getty
Advertisement
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 5)
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)
NBA
Timberwolves @ Spurs
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 5)
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 6)
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs

Tragischer Unfall beim amerikanischen College-Football: Während des Spiels Tennessee gegen North Carolina State stürzte ein Fan aus dem Oberrang des Stadions zehn Meter in die Tiefe.

Der Mann wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht, erlag dort aber seinen schweren Verletzungen. Eine Autopsie soll die genauen Umstände des Todes klären. "Der Mann hat wahrscheinlich Bauch-Traumata erlitten", sagte ein Polizeisprecher. Beim Unfall wurde ein zweiter Fan verletzt. Der Mann verfolgte das Spiel im Unterrang, als der Verunglückte auf ihn stürzte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung