Suche...

David Tyree kehrt New York Giants den Rücken

SID
Mittwoch, 14.10.2009 | 15:31 Uhr
David Tyree gewann den Super Bowl XLII mit den New York Giants
© Getty
Advertisement
NFL
Broncos @ Colts
NFL
Bears @ Lions
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
RedZone -
Week 15
NFL
Cowboys @ Raiders
NFL
Falcons @ Buccaneers
NFL
RedZone -
Week 16
NFL
Steelers @ Texans

Der ehemalige New York Giants-Receiver David Tyree wechselt zu den Baltimore Ravens. Indes müssen die Miami Dolphins für den Rest der Saison auf den verletzten Patrick Cobbs verzichten.

Der ehemalige Super-Bowl-Gewinner David Tyree hat einen Vertrag bei den Baltimore Ravens unterzeichnet. Der Receiver, der seit 2003 bei den New York Giants aktiv war und den Klub im letzten Monat verließ, bestritt in dieser Zeit 73 Spiele und konnte dabei 54 Receptions über 650 Yards und vier Touchdowns verbuchen. Die Ravens teilten mit, dass Tight End Tony Curtis den Club verlässt und somit Platz für den 29-jährigen Tyree macht.

Währendessen ist die Saison für den Runningback der Miami Dolphins, Patrick Cobbs, gelaufen. Im Spiel gegen die New York Jets (31:27) zog er sich im letzten Viertel eine schwere Verletzung am Kreuzband zu und muss nun für den Rest der gerade erst gestarteten Saison zuschauen.

Redskins holen Wynn zurück ins Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung