Suche...

Strömender Regen verhindert Yankee-Finaleinzug

SID
Sonntag, 25.10.2009 | 11:00 Uhr
Tristes Bild: Das Yankee Stadium im strömenden Regen
© Getty
Advertisement
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NFL
Colts @ Ravens
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Strömender Regen hat den Finaleinzug des MLB-Rekordmeisters New York Yankees verhindert. Das Spiel gegen die Los Angeles Angels musste wegen des schlechten Wetters abgesagt werden.

Dauerregen hat die New York Yankees auf dem Weg in das erste Endspiel der MLB seit 2003 vorerst gestoppt. In der Nacht zum Sonntag musste die sechste Partie der Halbfinalserie zwischen dem MLB-Rekordmeister und den Los Angeles Angels zwei Stunden vor dem ersten Wurf aufgrund der schlechten Witterung in New York abgesagt werden. Als Nachholtermin legte die Liga die Nacht zum Montag fest.

Die Yankees liegen derzeit mit 3-2-Siegen in Führung und brauchen noch einen weiteren Erfolg, um die Endspielteilnahme perfekt zu machen. Im Finale warten bereits die Philadelphia Phillies. Der Titelverteidiger hatte sich in der Vorschlussrunde mit 4-1-Siegen gegen die Los Angeles Dodgers durchgesetzt.

Spiel 5: Yankees vergeben große Chance

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung