Suche...

NFL

Williams-Schwestern kaufen sich bei Dolphins ein

SID
Mittwoch, 26.08.2009 | 11:59 Uhr
Tennis-Stars und jetzt Dolphins-Mitbesitzer: Venus und Serena Williams
© Getty
Advertisement
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 4)
NBA
Celtics @ Cavaliers
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 3)
NBA
Rockets @ Warriors
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 5)
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)
NBA
Timberwolves @ Spurs
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 5)
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics

Die Tennis-Profis Serena und Venus Williams haben einen spektakulären Coup gelandet. Die US-Schwestern sicherten sich einen Minderheitenanteil am Football-Team der Miami Dolphins.

Über die Höhe ihres finanziellen Engagements machte der Klub, bei dem mehrere Prominente wie Latino-Queen Gloria Estefan ebenfalls zu den Mitbesitzern gehören, keine Angaben.

In der Vorwoche hatte die Weltranglistenzweite Serena Williams das Interesse an einem Einstieg bei den Delfinen damit begründet, dass die Schwestern sich "als Marke weiter entwickeln wollen".

Alles rund um den US-Sport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung