San Jose Sharks verlängern mit Greiss

SID
Donnerstag, 13.08.2009 | 10:27 Uhr
Thomas Greiss wurde 2004 in der dritten Runde von den San Jose Sharks gedraftet
© Getty
Advertisement
MLB
Rays @ Twins
MLB
All-Star Futures Game: USA -
World
MLB
Athletics @ Giants
MLB
Angels @ Dodgers
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox

Thomas Greiss bleibt bei den San Jose Sharks. Der Klub aus der nordamerikanischen Profiliga NHL verlängerte den Vertrag mit dem deutschen Goalie um zwei Jahre.

Die San Jose Sharks aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL halten am deutschen Torhüter Thomas Greiss fest. Der ehemalige Kölner erhielt beim Team aus Kalifornien einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag.

In der vergangenen Saison war der 23-jährige Greiss lediglich im Farmteam des NHL-Klubs, den Worcester Sharks, zum Einsatz gekommen. Mit 30 Saisonsiegen bei 57 Einsätzen und einer Gegentorqoute von 2,47 pro Spiel setzte Greiss beim Team aus der American Hockey League (AHL) Vereinsbestmarken und empfahl sich für einen neuen Vertrag.

Drei Spiele in der NHL

In der Saison 2007/08 bestritt Greiss drei NHL-Spiele für die San Jose Sharks, bei denen in Christian Ehrhoff ein weiterer Deutscher unter Vertrag steht.

Nach dem Abschied von Brian Boucher Richtung Philadelphia werden Greiss für die kommende Saison die besten Chancen auf die Rolle als Ersatzmann für Nummer eins Jewgeni Nabokow eingeräumt.

News und Hintergründe zum US-Sport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung