Trainerfrage endlich geklärt

Rambis neuer Coach bei den Timberwolves

SID
Sonntag, 09.08.2009 | 20:53 Uhr
Der Job bei den Timberwolves ist der erste Chefposten bei einem NBA-Klub für Kurt Rambis
© Getty
Advertisement
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Dodgers @ Tigers
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

Die Minnesota Timberwolves haben einen neuen Trainer. Kurt Rambis werde den vakanten Posten übernehmen, sagte Klubbesitzer Glen Taylor einer lokalen Zeitung.

Kurt Rambis wird neuer Trainer der Minnesota Timberwolves. Klubbesitzer Glen Taylor sagte der Zeitung "St. Paul Pioneer", dass Rambis am Montag einen Vertrag unterzeichnen werde.

Kevin McHale war nach der vergangenen Saison (24:58 Siege) bei Minnesota entlassen worden. Rambis war in den vergangenen Jahren als Assistenz-Trainer von Phil Jackson beim Champion L.A. Lakers tätig.

In der vergangenen Spielzeit hatte er großen Anteil an der Meisterschaft: Dank seiner neu installierten Defensiv-Taktik konnten die Lakers in den Finals die hochgelobte Offense der Orlando Magic ausschalten.

LeBron James will keine Vertragsverlängerung unterzeichnen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung