Suche...

100 Millionen Dollar für Eli Manning

SID
Donnerstag, 06.08.2009 | 13:31 Uhr
Eli Manning wurde 2004 von den New York Giants gedraftet
© Getty
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets
NBA
Nuggets @ Spurs

Giants-Quarterback Eli Manning steht kurz vor der Unterzeichnung eines neuen Vertrags, der ihn zu einem der bestbezahlten NFL-Profis machen würde. In sechs Jahren soll Manning fast 100 Millionen Dollar bekommen.

97,5 Millionen Dollar stehen auf dem Vertrag, den Eli Manning, der Quarterback der New York Giants, in Kürze unterschreiben wird. Umgerechnet auf das Jahr sind das über 15 Millionen Dollar, mehr als sein Bruder Peyton Manning und Allstar-Cornerback Nnamdi Asomugha verdienen.

Weiterhin ist durchgesickert, dass 35 Millionen des Vertrags garantiert sein sollen, den Rest machen Erfolgsprämien aus.

Manning führte die Giants zum Super Bowl

Und erfolgreich war Manning. 2008 führte er die Giants als MVP des Super Bowls zum Titel. Da überrascht es nicht, dass sich der Klub den Verbleib Mannings einiges kosten lässt.

"Er macht auf dem Feld alles, was wir von ihm erwarten, und er macht außerhalb des Platzes alles, was wir von ihm erwarten. Er ist ein guter Football-Spieler", sagte General Manager Jerry Reese.

Wann endgültig alle Unterschriften unter dem Vertrag sein werden, ist noch nicht sicher. Es wird aber nicht damit gerechnet, dass es noch ernsthafte Nachbesserungen gibt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung