Suche...

Rodney Harrison beendet seine Karriere

SID
Donnerstag, 04.06.2009 | 10:46 Uhr
Rodney Harrison gewann mit den Patriots zweimal den Super Bowl
© Getty
Advertisement
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)

Die Football-Karriere von Rodney Harrison ist beendet. Nach 15 Profi-Jahren hat der 36 Jahre alte Safety der New England Patriots seinen Rücktritt erklärt.

Nach 15 Jahren und 186 Spielen in der US-Profiliga NFL hat Safety Rodney Harrison von den New England Patriots seinen Rücktritt erklärt. "Ich bin fertig mit meiner Karriere", sagte der zweimalige Pro-Bowl-Teilnehmer auf einer Pressekonferenz am Mittwoch.

"Football hat mir immer sehr viel gegeben. Ich habe hart gearbeitet und hart gespielt, um mit einen Traum zu erfüllen. Nun ist es an der Zeit, den nächsten Schritt in meinem Leben zu gehen", so der 36-Jährige weiter.

Zwischen 1994 und 2002 spielte Harrison für die San Diego Chargers, ehe er zu den New England Patriots wechselte. Harrison zählte in seiner aktiven Zeit zu den härtesten Spielern der Liga. Zukünftig wird der 36-Jährige für einen Fernsehsender als TV-Experte arbeiten.

Giants Premierengast im neuen Cowboys-Stadion

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung