Suche...
NBA

NBA gastiert erstmals in Taiwan

SID
In Taiwan wird Danny Granger auf die Nuggets mit Kenyon Martin und Dahntay Jones treffen
© Getty

Die Denver Nuggets und die Indiana Pacers werden am 8. Oktober ein Vorbereitungsspiel in Taipeh austragen. Es ist der erste Auftritt eines NBA-Teams in Taiwan.

Die NBA wird erstmals auch in Taiwan ein Gastspiel geben. Im Rahmen der Saisonvorbereitung treffen am 8. Oktober die Denver Nuggets und die Indiana Pacers in Taipeh aufeinander. Das gab die NBA in Taipeh bekannt.

Bislang richteten schon Peking, Guangzhou, Macao, Schanghai, Tokio und Yokohama ein NBA-Spiel in Asien aus. Die zahlreichen Basketball-Fans in Taiwan dürfen sich nun auf den Finalisten der Western Conference aus Denver freuen.

Die Nuggets reisen mit dem zweimaligen All-Star-Spieler Carmelo Anthony in den fernen Osten, die Pacers werden von All-Star Danny Granger angeführt.

Das Spiel in Taipeh ist das vierte Vorbereitungsmatch in diesem Jahr, was außerhalb der USA und Kanada ausgetragen wird. Die Chicago Bulls und Utah Jazz gastieren am 6. Oktober in London, am 8. Oktober treffen die Jazz dann in Madrid auf Real und in Mexiko zeigen die Phoenix Suns und die Philadelphia 76ers am 18. Oktober ihr Können.

SPOX-Awards: Die NBA mal anders

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung