Suche...
NBA

Anthony meldet sich zurück

SID
Carmelo Anthony wurde 2003 an dritter Stelle von Denver gedraftet
© Getty

Nachdem sich Carmelo Anthony geweigert hatte, sich von Nuggets-Headcoach George Karl auswechseln zu lassen und daraufhin für ein Spiel suspendiert worden war, feierte Denvers Star beim Spiel gegen die Portland Trail Blazers seine Rückkehr ins Team. Und was für eine. Anthony steuerte 38 Punkte (16/26) zum 106:90-Sieg der Nuggets bei.

Unterstützung bekam Anthony bei den Nuggets, die sich schon früh absetzen konnten, von J.R. Smith (17), Nene Hilario (16), Linus Kleiza (15) und Chauncey Billups (10), die alle zweistellig scorten. Bei den Blazers ragten Brandon Roy (22) und LaMarcus Aldridge (19) heraus.

Portland hätte mit einem Sieg die Spitzenposition in der Northwest Division übernehmen können. Anthony hatte etwas dagegen. Er stand 38 Minuten auf dem Parkett und als ihn Karl diesmal auswechseln wollte, löste Anthony sein Versprechen ein und sprintete sofort auf die Bank.

NBA: Ergebnisse und Tabellen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung