Nach 21 Jahren NHL

Gary Roberts macht Schluss

SID
Mittwoch, 11.03.2009 | 16:30 Uhr
Gary Roberts wurde am 4. März auf die Transferliste gesetzt und fand keinen neuen Verein mehr
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NFL
RedZone -
Week 13
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NFL
Eagles @ Seahawks
NHL
Sharks @ Capitals

Der kanadische NHL-Akteur Gary Roberts hat nach 21 Jahren seinen Rücktritt aus der NHL erklärt. Der 42-Jährige erzielte in seiner Karriere 438 Tore in 1224 Spielen.

Nach 21 Jahren in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL hat der Kanadier Gary Roberts von Tampa Bay Lightning seinen Rücktritt erklärt.

Der 42-Jährige gewann 1989 mit den Calgary Flames den Stanley Cup, stand außerdem bei den Carolina Hurricanes, Toronto Maple Leafs, Florida Panthers und Pittsburgh Penguins unter Vertrag und kam in 1224 Spielen auf 438 Tore und insgesamt 910 Scorerpunkte.

NHL: Ergebnisse und Tabellen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung