Suche...

Cavs stellen Rekord ein

James mit nächstem Triple-Double

Von SPOX
Freitag, 20.03.2009 | 06:27 Uhr
LeBron James erzielte gegen die Blazers das 24. Triple-Double seiner Karriere
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
NBA
Wizards @ Trail Blazers

Die Cleveland Cavaliers (55-13) stellten beim 97:92-Sieg nach Verlängerung gegen die Portland Trail Blazers (43-26) einen Rekord ein. Außerdem besiegten die Los Angeles Lakers (54-14) mit etwas Mühe mit 114:106 die Golden State Warriors (24-44).

26 Punkte, 11 Rebounds, 10 Assists - LeBron James erzielte beim Sieg gegen Portland mal wieder ein Triple-Double. Sein siebtes in dieser Saison. Noch beeindruckender war beim siebten Sieg der Cavs in Serie aber ein Rekord, den sie einstellten.

Cleveland leistete sich gegen Portland nur zwei Ballverluste. Beide Male war Mo Williams der Schuldige, so auch kurz vor Schluss, sonst hätten die Cavs sich den Rekord sogar geholt. So konnten sie "nur" die Marke der Milwaukee Bucks einstellen, die diese 2006 gegen die Indiana Pacers erzielt hatten.

Lakers schlagen Warriors

Neben James überzeugte bei Cleveland Center Zydrunas Ilgauskas mit 21 Punkten. Die Cavs verbesserten ihre Heimbilanz auf 31-1 und bauten ihren Vorsprung im Osten auf die Boston Celtics auf viereinhalb Spiele aus. Bei Portland ragte einmal mehr Brandon Roy (24 Punkte, 7 Rebounds, 7 Assists) heraus.

Die Los Angeles Lakers hatten derweil gegen die Golden State Warriors mehr Mühe als erwartet. Beim 114:106-Erfolg waren Kobe Bryant und Pau Gasol mit jeweils 21 Punkten die Topscorer bei den Lakers. Für die Warriors traf Monta Ellis (27 Punkte) am besten. 

NBA: Ergebnisse und Tabellen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung