Suche...

NFL

Running Back Lynch erhält Bewährungsstrafe

SID
Freitag, 06.03.2009 | 11:32 Uhr
Drei Jahre auf Bewährung: Marshawn Lynch (l.) hatte eine geladene Waffe und Marihuana im Auto
© Getty
Advertisement
NFL
RedZone -
Week 12
NFL
Bills @ Chiefs
NFL
Buccaneers @ Falcons (DELAYED)
NFL
Packers @ Steelers
NFL
Redskins @ Cowboys
NFL
RedZone -
Week 13
NFL
Eagles @ Seahawks
NFL
Steelers @ Bengals

Der US-Football-Profi Marshwan Lynch von den Buffalo Bills ist wegen unerlaubten Waffenbesitzes zu einer dreijährigen Bewährungsstrafe und 80 Sozialstunden verurteilt worden.

Wegen unerlaubten Waffenbesitzes ist der US-Football-Profi Marshwan Lynch von einem Gericht in Los Angeles zu einer dreijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Running Back der Buffalo Bills muss außerdem 80 Stunden Sozialdienst ableisten.

Lynch, der 2008 wegen eines Verkehrsunfalls mit Fahrerflucht für Schlagzeilen gesorgt hatte, war im vergangenen Februar vorübergehend verhaft worden.

Der 22-Jährige und zwei weitere Männer hatten in einem stehendem Fahrzeug mit laufenden Motor gesessen und waren dadurch einer Polizeistreife aufgefallen. Bei der Durchsuchung des Autos stellten die Beamten die geladene Waffe und Marihuana sicher.

Diashow Die schweren Jungs aus den USA: US-Sportler vor Gericht

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung