Suche...

Schlechte Serie geht weiter

Kaman und Clippers kassieren Niederlage

SID
Sonntag, 16.11.2008 | 10:30 Uhr
Chris Kaman musste gegen die Golden State Warriors eine Niederlage hinnehmen
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
NBA
Wizards @ Trail Blazers
NBA
Warriors @ Hornets

Der deutsche Basketball-Nationalspieler Chris Kaman und die Los Angeles Clippers haben die achte Niederlage im neunten
Saisonspiel kassiert.

Gegen die Golden State Warriors verloren die Clippers 103:121 und bleiben Letzter der Pacific Division. In der gesamten Liga hat nur Oklahoma City Thunder (1:9) eine schlechtere Bilanz als das Kaman-Team.

Gegen die Warriors spielte der Center zwar praktisch durch, konnte die Niederlage mit 15 Punkten aber nicht verhindern.

Weiter auf Erfolgskurs ist dagegen Titelverteidiger Boston Celtics, der mit dem 102:97 nach Verlängerung bei den Milwaukee Bucks den neunten Sieg im elften Spiel einfuhr und bestes Team im Osten bleibt.

Den siebten Sieg in Folge verbuchten die Cleveland Cavaliers (8:2) mit einem 105:93 über Utah Jazz. LeBron James war mit 38 Punkten überragender Werfer für Cleveland.

NBA: Die Ergebnisse im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung