Montag, 22.09.2008

NHL

Beinbruch bei Sharks-Center

Hiobsbotschaft für San Jose. Zwei Wochen vor dem Beginn der Regular Season hat Torrey Mitchell im Training einen doppelten Unterschenkelbruch erlitten.

nhl, san jose, sharks, mitchell
© Getty

Der Center wurde gleich am Sonntagabend operiert und wird voraussichtlich mindestens zwei Monate ausfallen. Als Ersatz ist der früher Forward der Sharks, Jeff Friesen, im Gespräch.


Mitchell hatte in seiner ersten NHL-Saison als Rookie 10 Treffer und 10 Assists auf seinem Konto.

Der Spielplan der NHL

Das könnte Sie auch interessieren
Die Pittsburgh Penguins und Sidney Crosby mussten sich den Islanders geschlagen geben

Ohne deutsches Duo: Islanders schlagen Pens

Die Oilers untermauerten ihre Playoff-Ambitionen

Leon Draisaitl trifft bei Oilers-Kantersieg

Leon Draisaitl (2.v.r.) bejubelt mit seinen Teamkollegen einen Treffer

Draisaitl trifft, Greiss hält Isles-Sieg fest


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.