Sonntag, 21.09.2008

Pre-Season-Start in der NHL

Siege für Ottawa und Tampa

Die Ottawa Senators sind erfolgreich in die Pre-Season gestartet. Das Team um Christoph Schubert gewann gegen die New York Rangers mit 3:2.

nhl, rangers, ottawa
© Getty

Bereits im ersten Drittel brachten Dany Heatley und Jason Spezza die Sens auf die Siegerstraße. Mike Fisher erhöhte zum zwischenzeitlichen 3:0. Die Aufholjagd der Rangers in Person von Brandon Dubinsky kam letztlich zu spät.


Im zweiten Testspiel besiegte Tampa Bay überraschend Stanley-Cup-Finalist Pittsburgh im Shootout mit 5:4. Penguins-Verteidiger Sergej Gonchar musste bereits im ersten Drittel verletzt vom Eis. Näheres zu seiner Verletzung wurde nicht bekannt.

Saisonstart in Europa

Die reguläre Saison beginnt für alle vier Teams am 4. Oktober in Europa. Die Rangers treffen in Prag auf Tampa Bay, während es Ottawa in Stockholm mit den Penguins zu tun hat.

Alles zu neuen NHL-Saison

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Draisaitl und Co. mussten die nächste Pleite einstecken

Draisaitl mit Pleite, Rieder siegreich

Warmmachen im Steelers-Stadion - da legt sich Evgeni Malkin direkt mal auf den Rücken

Kühnhackl gewinnt Outdoor Game im Steelers-Stadion

Patrik Berglund (r.) ist seit 2006 bei den Blues

Fünfjahresvertrag für Blues-Center Berglund


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.