Mittwoch, 03.09.2008

Erneute Attacke auf NFL-Profi

Collier durch Schüsse lebensgefährlich verletzt

Ein bisher unbekannter Täter eröffnete am Dienstag in Jacksonville, Florida, mehrfach das Feuer auf Footballprofi Richard Collier. Der Tackle der Jacksonville Jaguars wurde auf offener Straße von mehreren Kugeln schwer verletzt und befindet sich in einem kritischen Zustand. Er ist bereits der dritte NFL-Spieler, auf den geschossen wurde.

Collier, Jacksonville, Jaguars, NFL
© Getty

Collier und der ehemalige Jaguars-Spieler Kenneth Pettway warteten auf ihre weibliche Begleitung, die sie in einem Nachtclub getroffen hatten, als plötzlich ein Unbekannter mehrfach auf den stehenden Cadillac Escalade feuerte.

Der Offensiv-Tackle befindet sich nach Aussagen von Ken Jefferson, Sprecher des Jacksonville Sheriff-Büros, in einem kritischen Zustand. Über die Schwere der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt.

Motiv unklar

Auch die genauen Tatmotive sind derzeit noch unklar. Sein Beifahrer Pettway hatte Glück im Unglück und blieb unverletzt. "Wir sind geschockt und sehr traurig über die Neuigkeit. Aber die gesamte Jaguars-Familie betet für Richard Collier", sagt Teambesitzer Wayne Weaver zur Nachrichtenagentur "AP".

Die Schießerei ereignete sich gegen 2:45 Uhr morgens in einer der besseren Wohngegenden Jacksonvilles, westlich der Downtown und nur wenige Blöcke vom St. Johns River entfernt.

Alkoholprobleme

Collier selbst ist ebenfalls bereits mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Am 3. November wurde er verhaftet, weil er mit seinem Sportwagen betrunken am Drive-In-Schalter eines McDonalds Restaurant eingeschlafen war. Der Lineman hatte einen Blutalkoholwert von 0.96 Promille. 

Noch bevor es zur Anklage des Alkoholdeliktes kam, akzeptierte der NFL-Profi außergerichtlich eine sechsmonatige Bewährungsstrafe. 

Williams stirbt im Kugelhagel

Der 26-Jährige ist bereits der dritte NFL-Spieler, auf den innerhalb der vergangenen 18 Monaten geschossen wurde. Sean Taylor von den Washington Redskins wurde in seinem Haus in Miami getötet, als er Jugendliche bei einem Einbruch überraschte.

Broncos-Cornerback Darrent Williams geriet nach einer Silvesterparty in der Denver Downtown in einen Kugelhagel und verstarb noch im angemieteten Fahrzeug.

Sebastian Steegmüller

Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Den Super Bowl in dieser Saison gewinnt...

Pittsburgh
New England
Arizona
Seattle
Carolina
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.