Freitag, 08.08.2008

Ein anderer Brett zaubert

Favre Zuschauer bei Jets-Sieg

München - Unter den Augen ihres neuen Quarterbacks Brett Favre haben die New York Jets ihr erstes Preseason-Match im Hinblick auf die kommende NFL-Saison (Start: 5. September) gewonnen.

Ratliff
© Getty

Dank eines starken Schlussviertels (14:3) siegten die Jets bei den Cleveland Browns mit 24:20. Hier geht's zum NFL-Spielplan

Held des Spiels war neben dem prominenten Neuzugang, der nach wochenlangem Hickhack von den Green Bay Packers in den Big Apple wechselte, dessen Namensvetter Brett Radliff. Chronologie zum Favre-Comeback

Der 23-Jährige, der noch kein NFL-Spiel absolviert hat, warf Touchdown-Pässe über 71 und 70 Yards auf Wide Receiver David Clowney und blieb ohne Interception.

Niederlage für Giants

Eine Pleite kassierte dagegen der Titelverteidiger. Die New York Giants verloren bei den Detroit Lions 10:13.

Ohne die Super-Bowl-Helden David Tyree und Plaxico Burress und mit einem schwächelnden Quarterback Eli Manning glichen die Giants Anfangs des Schlussviertels zum 10:10 aus.

Kicker Eddie Johnson besorgte knapp drei Minuten vor Schluss aus 41 Yards den Endstand.

Die weiteren Spiele der Nacht: New England - Baltimore 15:16, Arizona - New Orleans 10:24, Chicago - Kansas City 20:24.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Cam Newton musste in der Vorwoche an der Schulter operiert werden

Panthers: Newton "ohne Zweifel" bis Saisonstart fit

Tony Romo bleibt ein X-Faktor auf dem Quarterback-Markt

Broncos "nicht an Romo dran"?

Adrian Peterson ist nach dem Aus bei den Vikings weiterhin auf dem Markt

Peterson stellt klar: "Geht nicht ums Geld"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.