Basketball

Berlin schießt Bonn aus der Halle

Von SPOX
Sonntag, 15.06.2008 | 16:50 Uhr
Advertisement
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

München - ALBA Berlin fehlt nur noch ein Sieg zum Gewinn der deutschen Meisterschaft.

Die Albatrosse gewannen Spiel 3 des Finales gegen die Telekom Baskets Bonn deutlich mit 99:69 und gingen damit in der Best-of-Five-Serie mit 2-1 in Führung.

Nachdem Bonn nach dem ersten Viertel noch mit 20:18 in Front lag, machte ALBA im zweiten Abschnitt alles klar. Mit 35:9 ging das zweite Viertel an Berlin. Bester Werfer bei ALBA war Julius Jenkins mit 26 Punkten. Bei Bonn traf Bernd Kruel (13 Zähler) am besten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung