Suche...

New York Mets feuern Trainer Randolph

Von SPOX
Mittwoch, 18.06.2008 | 09:34 Uhr
randolph, new york mets
© Getty
Advertisement
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
NBA
Spurs @ Rockets
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles

New York - Die erste Trainerentlassung der laufenden MLB-Saison ist perfekt: Leidtragender ist Willie Randolph, der seinen Spint bei den New York Mets räumen muss.

Neben dem Headcoach wurden auch Pitching Coach Rick Peterson und First Base Coach Tom Nieto gefeuert. Als Interims-Headcoach fungiert Charlie Manuel, der 2000 in Diensten der Chicago White Sox zum Manager of the Year gewählt wurde.

"Ich bin enttäuscht und überrascht", erklärte Randolph, der von seiner Demission mitten in der Nacht erfuhr.

Team-Kollaps am Saisonende 2007

Der 53-Jährige war seit 2005 Trainer der Mets. 2006 führte er die New Yorker bis ins Finale der National League, ehe sein Team im vergangenen Jahr trotz Investitionen in Millionenhöhe gegen Saisonende komplett einbrach und im letzten Spiel die Playoff-Teilnahme verspielte.

Momentan haben die Mets mit einer Bilanz von 34 Siegen und 36 Niederlagen nur die achtbeste Bilanz in der National League.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung