NBA

Garnett als bester Verteidiger ausgezeichnet

Von SPOX
Dienstag, 22.04.2008 | 20:06 Uhr
Advertisement
MLB
Live
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
NCAA Division I FBS
Arkansas @ Texas A&M
NCAA Division I FBS
Boston College @ Clemson
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NCAA Division I FBS
Mississippi St @ Georgia
NFL
RedZone -
Week 3
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington St
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

München - Superstar Kevin Garnett von den Boston Celtics ist als Bester Defensiv-Spieler der Saison in der NBA ausgezeichnet worden.

Für 90 der 124 stimmberechtigten Medienvertreter aus den USA und Kanada war der 31-Jährige die Nummer eins. Mit insgesamt 493 Punkten verwies Garnett Marcus Camby von den Denver Nuggets (178) und Shane Battier von den Houston Rockets (175) auf die Plätze.

Bereits in der vergangenen Saison, damals noch im Trikot der Minnesota Timberwolves, hatte KG die Auszeichnung erhalten.

Garnett verbuchte in der Regular Season 18,8 Punkte, 9,2 Rebounds, 1,2 Blocks und 1,4 Steals. Der Power Forward führte die Celtics zur besten Bilanz der Liga mit 66 Siegen (16 Niederlagen).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung