Dienstag, 26.02.2008

NBA

Katastrophaler Start - dennoch gewonnen

München - Wie soll es auch anders sein? Pünktlich, wenn es Richtung Playoffs geht, tasten sich die San Antonio Spurs ihrer Topform an.

Das 89:74 über die Atlanta Hawks war der sechste Sieg in Serie. Dabei erwischten die Spurs einen klassischen Fehlstart und erzielten im ersten Viertel lediglich fünf Punkte.

Die besten Werfer waren Tim Duncan für San Antonio (23) sowie Atlantas Joe Johnson (17).

Alle Ergebnisse aus der Nacht im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Dennis Schröder führte die Hawks zum Sieg

Topscorer Schröder und die Rache des Nurk

Stephen Curry war mit 32 Punkten Topscorer der Partie

Warriors kämpfen Rockets nieder

Dirk Nowitzki ist einer von sechs Spielern mit 30.000 Punkten

Nowitzki: "Eine wahnsinnig verrückte Reise"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.